Skip to main content

Die nächste Renovierung kommt

Wenn bei dir mal eine Renovierung ansteht, dann sollte es auch wirklich Zeit für etwas Neues sein. Neben sämtlichen Umrümpeln und Dekorieren kann man es auch in Betracht ziehen, seine vier Wände in einem völlig neuen Geschmack zu gestalten.

Ein Wandtattoo zum Beispiel kann in jedem Zimmer angebracht werden und sieht auch überall gut aus. In der Küche kann man gut einen witzigen Spruch über der Spüle anbringen, welcher sich über das Putzen lustig macht. Im Mädchenzimmer hingegen kann es auch ein motivierender Spruch sein. Wie auch immer, letztendlich musst du entscheiden und das ist auch gut so.

 

Wand Tattoos

Wandtattoos sollen deine Persönlichkeit widerspiegeln. Wenn du viel Wert auf Wörter und Poesie setzt, dann entscheide dich vielleicht für ein bekanntes Zitat von einem deiner Lieblingsdichter. Wenn du aber eher der Coole bist und einfach gerne mit deinen Kollegen abhängst, dann suche dir einen lässigen Spruch aus.

Sprüche sind witzig, schön, cool oder auch motivierend, aber müssen nicht deinem Geschmack entsprechen. Wandtattoos haben viel mehr zu bieten als nur einen Spruch. Auch sämtliche Motive gibt es als Tattoo für deine Wände. Soll es vielleicht die Abbildung einer bekannten Skyline sein, oder ein Bild das deiner Gefühlswelt entspricht?

So gut wie alles ist möglich bei der Wahl der Tattoos im eigenen Heim. Auch Farbe und Schriftart tragen dazu bei, das eigene Reich neu und besser da stehen zu lassen. Wenn es das Umfeld hergibt, macht es auch viel aus, seine Wandtattoos mit der Einrichtung und den Möbeln zu verbinden und so hervorstechen zu lassen.

 

 

Die Wände sind der größte Teil einer Renovierung, aber auch die anderen Sachen sollten nicht vernachlässigt werden. Zum Beispiel ist eine Küchenrenovierung mit vielen Einzelteilen verbunden. Unter anderem muss die richtige Spüle gewählt werden. Hier kann man gut auf Edelstahl, Granit und Keramik setzen. Je nach Platz und Bedürfnis kann man neben der Spüle noch ein weiteres Becken einbauen lassen, um die Produktivität und Arbeitsfläche zu verbessern.

Generell ist es praktisch sich in der Küche eine große Arbeitsfläche zu schaffen, da so auch Großprojekte leicht bearbeitet werden können. Ein weiterer Tipp für alle Küchenliebhaber ist ein Induktionsherd. Er funktioniert mit Magnetwellen, was demnach voraussetzt, dass die Töpfe auch magnetisch sein müssen um einen Effekt zu erzielen.

Eine Induktionsherdplatte hat mehr Power und das Nudelkochen wird in Zukunft viel schneller von statten gehen. Natürlich gibt es noch viel mehr Dinge zu beachten, aber mit ein wenig Kreativität und logischem Denken verwandelt ihr euer Zuhause in ein Wohlfühlparadies.